Afrika News & Infos ! Afrika News & Infos Afrika Forum ! Afrika Forum Afrika Kleinanzeigen ! Afrika Kleinanzeigen Afrika Videos ! Afrika Videos Afrika Foto-Galerie ! Afrika Foto - Galerie Afrika Shopping< ! Afrika Shopping Afrika WEB-Links ! Afrika WEB - Links Afrika Lexikon ! Afrika Lexikon

 Afrika-123.de: News, Infos & Tipps zu Afrika

Seiten-Suche:  
  
 Afrika-123.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante News
Infos und Tipps @
Afrika-123.de:
Verlag Kern GmbH
Erfahrungen & Geschichten: Reise-Abenteuer in fremden Ländern!
Verlag Kern GmbH
Nordafrikanische Länder im Fokus der Öffentlichkeit
Foto: Lemur in Madagaskar. PRIORI Reisen.
Madagaskar Kleingruppenreisen 2016: Spannende Routen!
Caledonia Mining steigert Goldproduktion im 4. Quartal!
Der Goldpreis im Jahr des Affen: Überraschungen & Glück!
Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Afrika-Shopping bei Amazon

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Who's Online
Zur Zeit sind 90 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Online Werbung
hochwertige afrikanische Kunst

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Haupt - Menü
Afrika-123.de - Services
· Afrika-123.de - News
· Afrika-123.de - Links
· Afrika-123.de - Forum
· Afrika-123.de - Lexikon
· Afrika-123.de - Kalender
· Afrika-123.de - Marktplatz
· Afrika-123.de - Foto-Galerie
· Afrika-123.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Afrika-123.de News-Übersicht
· Afrika-123.de Rubriken
· Top 5 bei Afrika-123.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Afrika-123.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Afrika-123.de
· Account löschen

Interaktiv
· Afrika-123.de Link senden
· Afrika-123.de Event senden
· Afrika-123.de Foto senden
· Afrika-123.de Kleinanzeige senden
· Afrika-123.de Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Afrika-123.de Mitglieder
· Afrika-123.de Gästebuch

Information
· Afrika-123.de Impressum
· Afrika-123.de AGB
· Afrika-123.de FAQ/ Hilfe
· Afrika-123.de Werbung
· Afrika-123.de Statistiken

Accounts
· Twitter
· google+

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Terminkalender
November 2017
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Seiten - Infos
Afrika-123.de - Mitglieder!  Mitglieder:518
Afrika-123.de -  News!  News:7.012
Afrika-123.de -  Links!  Web-Links:10
Afrika-123.de -  Kalender!  Events:0
Afrika-123.de -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:12
Afrika-123.de - Forumposts!  Forumposts:131
Afrika-123.de -  Galerie!  Galerie Bilder:1.151
Afrika-123.de -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:51
Afrika-123.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Online Surf Tipps
Fluggesellschaften Portal FullMetalSEO2013 @ Afrika Beispiel SEO Contest JahresendSEO Seite

Afrika News & Afrika Infos & Afrika Tipps @ Afrika-123.de !

Afrika News! Travel Industry Club lädt zum Aviation Symposium 2017

Veröffentlicht am Montag, dem 06. November 2017 von Afrika-123.de

Afrika Infos
PR-Gateway: Im Fokus: Europäische Luftfahrtindustrie nach der Air-Berlin-Insolvenz, tragfähige Geschäftsmodelle und Digitalisierung in der Airlinebranche / 21. November in Frankfurt, erstmals im Rahmen der neuen Fachmesse Hypermotion

Ein pralles Kongressprogramm erwartet die Teilnehmer des 3. Aviation Symposium des Travel Industry Club (TIC) am 21. November in Frankfurt. Mehr als 20 Speaker werden in 13 Vorträgen und Diskussionsrunden die aktuell wichtigsten Themen rund um die Luftfahrtindustrie beleuchten.

Großen Raum wird dabei die Frage einnehmen: Wohin entwickelt sich die europäische Airlineindustrie nach der Insolvenz von Air Berlin? Welche Macht hat künftig Lufthansä Was bedeutet das für den Wettbewerb und für die Kunden?

Eine besondere Rolle bei der Neujustierung des europäischen Luftverkehrsmarkts wird ab sofort unfraglich die Lufthansa-Tochter Eurowings spielen. Eurowings-CEO Oliver Wagner zeigt auf dem Aviation Symposium seine Pläne auf. Das selbstbewusste Thema seines Impulsvortrags lautet: "Eurowings - Integrationstreiber in der europäischen Luftfahrt/Airlineindustrie".

Wie das bei den anderen Playern im Markt ankommt - und wie "Der deutsche und europäische Markt nach der Air Berlin Insolvenz" konkret aussieht, wird Gerd Pontius, CEO Prologis, in einer umfassende Analyse präsentieren. Ulrich Schulte-Strathaus, Geschäftsführer Aviation Strategy & Concepts, wird nach seinem Impulsvortrag "Monopol, Oligopol oder Polypol - Die europäische Luftfahrt am Scheideweg" gemeinsam mit Pontius zum gleichen Thema eine Podiumsdiskussion führen mit Rene Herzog, CEO Central Europe DER Touristik.

Aus Sicht der Ferienflieger wird auch ein weiterer hochkarätiger Gast auf die neue Airline-Gemengelage blicken: Roland Keppler, CEO TUIfly, stellt in einem Impulsvortrag die Frage "Ferienflieger - Auslauf- oder Zukunftsmodell?". In einer anschließenden Podiumsdiskussion werden Keppler, Eurowings-Chef Wagner und Jochen Schnadt, CCO bmi regional, ausloten, ob und wie sich künftig Ferienflieger, Regionalcarrier und Low Cost Carrier in der europäischen Luftfahrt positionieren und behaupten können - und welches Geschäftsmodell das tragfähigste sein wird.

Ein weiterer Schwerpunkt des 3. Aviation Symposiums des TIC ist die voranschreitende Digitalisierung in der Airlineindustrie und die daraus resultierenden Chancen und Herausforderungen. Drei Experten werden dazu ihre Strategien und Learnings präsentieren und diskutieren: Heike Birlenbach, Senior Vice President Sales Lufthansa Hub Airlines und CCO Hub Frankfurt Lufthansa, Dr. Pierre Dominique Prümm, Leiter Flugbetriebs- und Terminalmanagement Fraport AG und Jörg Tünsmeyer, Vertriebschef Europa, Afrika und Lateinamerika British Airways.

Spannend dürfte auch eine weitere Podiumsdiskussion werden: Unter dem Titel "Hot of the press" werden vier Luftfahrt-Journalisten der Branche auf den Zahn fühlen und die aktuellen Verwerfungen in der Airline-Industrie auch aus Sicht des Verbrauchers kritisch beleuchten.

Dirk Bremer, President des Travel Industry Club, sagt: "Die Airlineindustrie ist wahrlich niemals langweilig und auch aktuell sicher eines der Segmente unserer Branche, das am meisten unter Veränderungsdruck steht. Deshalb freuen wir uns sehr, auf dem 3. Aviation Symposium ein derart hochkarätiges und extrem aktuelles Programm bieten zu können. Alle Welt redet gerade über die Konsequenzen der Insolvenz von Air Berlin und über den wachsenden Druck der Digitalisierung auf den Luftverkehr - am 21. November sind genau das die Themen bei uns, dem führenden Wirtschaftsclub der Reiseindustrie."

Erstmals findet das Aviation Symposium des Travel Industry Club im Rahmen der neuen Frankfurter Messe Hypermotion statt. Die Fachmesse versteht sich als erste eigenständige Plattform im Transport- und Verkehrsbereich für die digitale Transformation. Hier treffen sich vom 20. bis 22. November Vertreter der Verkehrs-, Logistik- und Transportbranchen, um über intelligente Transportsysteme der Zukunft zu sprechen.

Weitere Informationen unter www.travelindustryclub.de und unter www.hypermotion-frankfurt.com Pressevertreter können sich direkt akkreditieren unter akkreditierung.messefrankfurt.com
+++
Hintergrundinformation Travel Industry Club:
Der Travel Industry Club wurde im Jahr 2005 gegründet und hat sich als unabhängiger und einziger Wirtschaftsclub etabliert, in dem Macher und Beweger sämtlicher Segmente der Reisebranche organisiert sind. Die rund 800 persönlichen Mitglieder sind führende Köpfe der Reisebranche. Zu den Mitgliedern gehören Führungskräfte von Verkehrsträgern, Hotellerie, Reiseveranstaltern, Reisemittlern, Flughäfen, Verbänden, Technologieanbietern, Versicherungen und Beratungsunternehmen sowie Pressevertreter und akademische Lehrbeauftragte. Der Club versteht sich als innovativer "Think Tank" der Branche und hat sich zum Ziel gesetzt, die wirtschaftliche Bedeutung der Reiseindustrie stärker ins Licht der Öffentlichkeit, der Medien und der Politik zu rücken. Bei verschiedenen Veranstaltungsformaten werden zukunftsweisende, wirtschaftlich relevante, gesellschaftspolitische und wissenschaftliche Themen in die breite Diskussion gebracht. Der Travel Industry Club ist die zentrale Netzwerk- und Kommunikationsplattform für die Entscheider der Reiseindustrie und der im Wertschöpfungsprozess verbundenen Unternehmen, zeichnet Persönlichkeiten sowie herausragende Leistungen der Branchenteilnehmer aus und schafft die Bühne für eine gebührende öffentliche Wertschätzung der Branchenbelange. Weitere Informationen sind abrufbar unter www.travelindustryclub.de.
Travel Industry Club
Cristina Piccini
Friedensstraße 9
60311 Frankfurt am Main
069 9511997-12

www.travelindustryclub.de

Pressekontakt:
c/o BALLCOM GmbH
Kathrin Krestan
Frankfurter Str. 20
63150 Heusenstamm
kk@ballcom.de
06104 6698-251
www.travelindustryclub.de

(Weitere interessante Casting / Contest News, Infos & Tipps gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Afrika-123.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Afrika-123.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Travel Industry Club lädt zum Aviation Symposium 2017" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Fotos bei Afrika-123.de könnten Sie auch interessieren:


Ruanda-03-1304 ...

Straussenhof-J ...

Afrika-Aegypti ...

Aegypten-Inter ...

Afrika-Suedafr ...

Afrika-Aegypti ...
Diese Lexikon-Einträge bei Afrika-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Marokko
Marokko, Langform Königreich Marokko, ist ein Staat im Nordwesten Afrikas. Er ist durch die Straße von Gibraltar vom europäischen Kontinent getrennt. Als westlichstes der fünf (mit Westsahara sechs) Maghrebländer grenzt es im Norden an das Mittelmeer, im Westen an den Atlantischen Ozean und im Osten an Algerien. Das nordafrikanische Land ist seit 1956 unabhängig und gemäß Verfassung von 1992 eine konstitutionelle Monarchie. Marokkos Südgrenze ist wegen des Westsaharakonfliktes bi ...
 Ruanda
Ruanda (Kinyarwanda u Rwanda, französisch le Rwanda) ist ein dicht bevölkerter Binnenstaat in Ostafrika. Er grenzt an Burundi, die Demokratische Republik Kongo, Uganda und Tansania. Wegen seiner hügeligen Landschaft wird Ruanda auch „Land der tausend Hügel“ genannt. Auf dem Staatsgebiet verläuft die afrikanische Hauptwasserscheide zwischen den Einzugsgebieten des Nil und des Kongo. Von 1884 bis 1916 war Ruanda eine deutsche Kolonie, 1962 erhielt es seine Unabhängigkeit von der UNO-Ma ...
 Malawi
Malawi (Chichewa: Dziko la Malaŵi; englisch: Republic of Malawi) ist ein Binnenstaat in Südostafrika, der am 6. Juli 1964 seine Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich erlangte. Malawi hatte im Jahr 2010 etwa 14 Millionen Einwohner, die Hauptstadt ist Lilongwe. Die Nord-Süd-Ausdehnung beträgt 850 km, die West-Ost-Ausdehnung 350 km. Die Außengrenze hat eine Länge von 2.881 km, 475 km zu Tansania im Norden, 1.569 km zu Mosambik im Osten, Süden und Südwesten sowie 837 km zu Sambia ...
 Botswana
Botswana, offiziell Republik Botswana (nach amtlicher deutscher Schreibweise Botsuana), ist ein Binnenstaat im südlichen Afrika. Botswana grenzt im Südosten und Süden an Südafrika, im Westen und Norden an Namibia und im Nordosten an Sambia und Simbabwe. Bei Kazungula im Nordosten treffen sich die Grenzen von Botswana, Namibia, Sambia und Simbabwe in der Mitte des Sambesi, manchen Ansichten zufolge an einem einzigen Punkt. Für die Annahme eines multilateral anerkannten Vierländerecks fehlt ...
 Kenia
Kenia (Swahili, englisch Kenya), offiziell die Republik Kenia, ist ein Staat in Ostafrika. Kenia grenzt an den Südsudan, Äthiopien, Somalia, Tansania, Uganda und im Südosten den Indischen Ozean. Die Hauptstadt und größte Stadt des Landes ist Nairobi. Die Wirtschaft Kenias ist, gemessen am Bruttoinlandsprodukt, die größte in Südost- und Zentralafrika. Kenia erlangte im Dezember 1963 Unabhängigkeit von Großbritannien. Nach der Verabschiedung einer neuen Verfassung im August 2010 ist ...
 Nigeria
Nigeria (amtlich englisch Federal Republic of Nigeria – Bundesrepublik Nigeria) ist ein Bundesstaat in Westafrika, der an Benin, Niger, Tschad und Kamerun grenzt. Nigeria ist mit Abstand das bevölkerungsreichste Land Afrikas und versucht sich nach Jahren der Militärdiktatur an seiner Demokratisierung und wirtschaftlichen Entwicklung. Nigeria konnte seine reichen Erdölvorkommen aufgrund von Korruption bisher nicht zur erfolgreichen Armutsbekämpfung nutzen. Es ist ein Land mit großer ku ...
 Ägypten
Ägypten (offiziell Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika mit über 87 Millionen Einwohnern und einer Fläche von über einer Million Quadratkilometern. Die Metropole Kairo ist Hauptstadt und eine der bevölkerungsreichsten Städte bzw. Regionen der Erde. Ägypten hat als interkontinentaler Staat eine Landbrücke vom größeren afrikanischen Teil nach Asien, dem Sinai. Diese Halbinsel wird im Allgemeinen zum asiatischen Kontinent gezählt. Ägypten hat vor allem durch ...
 Afrika
Der Kontinent Afrika hat eine Fläche von 30,3 Millionen km² (22 % der gesamten Landfläche der Erde) und wird von etwas über einer Milliarde Menschen (Stand 2009) bewohnt. Entsprechend der Out-of-Africa-Theorie gilt Afrika als die „Wiege der Menschheit“, wo im Zuge der Hominisation die Entwicklung zum modernen Menschen stattfand. Nach sehr wechselvoller Geschichte von einer der frühesten Hochkulturen der Menschheit im Alten Ägypten über die Entstehung verschiedener, ab dem Mittelalter auch mus ...

Diese Web-Links bei Afrika-123.de könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Afrikanisches Kunsthandwerk u.m. auf afrostore.biz
Beschreibung: www.afrostore.biz ist ein Online-Shop für internationales Kunsthandwerk & besondere Geschenkideen.
Hier finden Sie eine große Auswahl an Percussion Musikinstrumenten, traditioneller Holzkunst sowie ein umfangreiches Esoterik-, Magie- & Zaubersortiment!
Hinzugefügt am: 08.08.2011 Besucher: 924 Bewertung: 10.00 (2 Stimmen) Link bewerten Kategorie: Afrika Web - Shops

 Hochwertige und maßgeschneiderte Afrika Reisen bei africa-royal-tours.de
Beschreibung: Reiseveranstalter für hochwertige, maßgeschneiderte Reisen nach Afrika.
Keine Reiseprodukte aus der Konserve! Wir verwirklichen Ihre Traumreise.
Unsere Afrika Experten stellen eine einzigartige Afrika Rundreise für Sie zusammen!
Hinzugefügt am: 21.03.2016 Besucher: 229 Link bewerten Kategorie: Afrika Reisen

Diese Forum-Threads bei Afrika-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Das Strafmaß für Jean-Pierre Bemba wurde erhöht (DaveD, 19.05.2017)

Diese Forum-Posts bei Afrika-123.de könnten Sie auch interessieren:

  Haben die das wirklich beschlossen und haben das die europäischen Klubs vorgegeben? Mir kommt es so vor als würden einige Funktionäre Afrika immer noch als Kolonialgebiet betrachten. Man sollte ... (Otto76, 10.10.2017)

  Da sieht man mal was passiert wenn man seine Anhänger dazu bringen kann zur Wahl zu gehen. Ähnlich wie bei uns. Die Merkelfans gehen nahezu geschlossen zur Wahl. Und die SPD-Wähler wurden für i ... (HannesW, 24.09.2017)

  Leider wird diese Strafe nur mehr Symbolcharakter haben. Den Afrika ist weit weg von Den Haag! Und Jean Pierre Bemba hat doch auch nur auf Befehle von außerhalb Kongos gehandelt. Und wer die eige ... (Aaron1, 19.05.2017)

  Und auch der Ruf. Tunesien bemüht sich, dass isn Sachen Touristik wieder Normalität einzieht. Und dann verübt Anis Amri, tunesicher Staatsbürger, ein Attentat in Berlin. Und somit ist das Vertrau ... (Aaron1, 26.12.2016)

  Da kam spät abends im Fernsehen ein Bericht über Südafrika. Weiße Farmer packen ihr Hab und Gut zusammen und ziehen 5000 km weiter in den Kongo. Warum sie diese strapaziöse Reise auf sich nehmen? ... (DaveD, 04.01.2016)

 Egal ob Sudan oder Zentralafrika es wird auch in 100 Jahren dort noch Kriege geben. Zum einen weil die ganze Welt dorthin Waffen liefert und zum andern liegen die Ursachen für diese Kriege auch in Eu ... (Sven-Juli, 26.01.2014)

 Ein ähnlicher Zeitablauf ist ja in Libyen der Fall gewesen. In der Zeitgeschichte findet man schwerlich einen extravaganteren und widersprüchlicheren Führer als Muammar al-Gaddafi. Nachdem er die R ... (Ortwin59, 17.08.2013)

 Und einer der Hauptsprecher der Afrikanischen Union war Muammar al-Gaddafi. In der Zeitgeschichte findet man schwerlich einen extravaganteren und widersprüchlicheren Führer als Muammar al-Gaddafi. ... (Aaron1, 14.06.2013)

 Sprechen wir jetzt über traditionelle afrikanische Kunst oder über Kommerz? Wenn man dann in irgendwelchen Kitschgeschäften Lebensbäume kaufen kann und es wird einem dort erzählt, dass ist afrikanisc ... (Aaron1, 27.03.2013)

 Die islamischen Araber wurden der mürben römischen Macht in Ägypten und Nordwestafrika leicht Herr: 642 besetzten sie Ägypten, 697 fiel Karthago. Die bedeutendsten Staaten der Sudanischen Kultur im ... (HannesW, 04.10.2012)


Diese News bei Afrika-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Sensient Flavors: Innovative Ansätze zur Geschmacksmodulation und zur Maskierung von Protein (akp2015, 15.11.2017)
Milton Keynes / UK, November 2017 – Die FiE steht im Zeichen besten Geschmacks: Sensient zeigt, wie sich Off-Notes von Proteinen maskieren und wie sich zuckerreduzierte Konzepte umsetzen lassen. Mit der „All Natural Collection“ stellt das Unternehmen Aromen und Extrakte vor. Besonderes Highlight: die exklusiven Aromen „Petrichor“ und „Cucamelon“.

Mit „Sweet Solutions" unterstützt Sensient Flavors die Zuckerreduktion in Getränken, Backwaren und Molkereiprodukten: Selbst wenn der ...

 Pressemitteilung: Neuer Name - Aus Travel & Personality wird Travel To Life (connektar, 15.11.2017)
* Renommierter Reise- und Seminarveranstalter ändert seinen Namen, wieso tut er das?
* Die Geschichte einer Firmenentwicklung: von Persönlichkeitsseminaren zu Wander- und Erlebnisreisen

Wenn Firmen ihre Namen ändern



Stuttgart/Hannover, 13.11.2017 "Raider heißt jetzt Twix", daran erinnert sich jeder, der seine Jugend in den 80er-Jahren verbracht hat und gerne Schokoriegel aß. Trotz aufwändig in allen Medien beworbenem Akt schmeckte dieser genauso gleich w ...

 Enchanting Travels: Zwei neue Individualreisen durch Kambodscha (connektar, 07.11.2017)
Mit zwei neuen, individuellen Reiserouten durch Kambodscha erweitert Spezialreiseveranstalter Enchanting Travels sein Programm in Südostasien.

Spezialreiseveranstalter Enchanting Travels erweitert sein Angebot in Kambodscha und ermöglicht dort vielfältige neue Reiseerlebnisse. Das exotische Land der Khmer hat viel zu bieten: Enchanting Travels teilt Geheimtipps für authentische Erlebnisse, kulinarische Höhepunkte und die schönsten Hotels für individuelle Kambodscha Reisen.



 Travel Industry Club lädt zum Aviation Symposium 2017 (PR-Gateway, 06.11.2017)
Im Fokus: Europäische Luftfahrtindustrie nach der Air-Berlin-Insolvenz, tragfähige Geschäftsmodelle und Digitalisierung in der Airlinebranche / 21. November in Frankfurt, erstmals im Rahmen der neuen Fachmesse Hypermotion

Ein pralles Kongressprogramm erwartet die Teilnehmer des 3. Aviation Symposium des Travel Industry Club (TIC) am 21. November in Frankfurt. Mehr als 20 Speaker werden in 13 Vorträgen und Diskussionsrunden die aktuell wichtigsten Themen rund um die Luftfahrtindustrie bele ...

 MS PETER PAN wird verlängert und erhält treibstoffeffizienteren Wulstbug (PR-Gateway, 10.10.2017)
TT-Line investiert weiter in verbesserte Umweltbilanz

- Weitere Verbesserung der Emissionsbilanz

- Verlängerung des Premium-Schiffes PETER PAN um knapp 25 Prozent

- Zusätzliche Transportkapazität

- Neuer strömungsoptimierter und treibstoffeffizienter Wulstbug

Travemünde, September 2017 - Auch im kommenden Jahr investiert die deutsch-schwedische Fährreederei TT-Line in eine verbesserte Umweltbilanz. Zum Jahresbeginn 2018 wird die MS PETER PAN bei der i ...

 TIC feiert 10-jähriges Jubiläum der Preisverleihung (PR-Gateway, 12.09.2017)
"Travel Industry Manager" am 18. September in Köln
Auszeichnung der "Besten der Besten" in sechs Kategorien / Feierliche Galaveranstaltung am Vorabend des fvw-Kongresses / Top-Networking-Event / Kombiticket möglich mit Business Travel Symposium

Am 18. September lädt der Travel Industry Club (TIC) bereits zum zehnten Mal zur Preisverleihung "Travel Industry Manager". Die Veranstaltung zählt zu den wichtigsten Awardevents der Branche. Im Jubiläumsjahr vergibt der TIC als führender una ...

 Business Travel Symposium 2017 des Travel Industry Club am 18. September in Köln (PR-Gateway, 08.09.2017)
Im Fokus: Digitalisierung, Smart City, Chatbots und Blockchain / Kombiticket möglich mit Preisverleihung "Travel Industry Manager" / Erstmals in Kooperation mit Egencia

Der Travel Industry Club (TIC) veranstaltet am 18. September in Köln das Business Travel Symposium 2017. Das hochkarätig besetzte ganztägige Symposium ist explizit zugeschnitten auf die Zielgruppe der Macher und Entscheider aus dem Geschäftsreisesegment. Beleuchtet werden neben konkreten Praxisthemen vor allem strategisch ...

 Dreamdate auf Mauritius: Mit FTI zum Bachelorette-Urlaub ins Westin Turtle Bay Resort & Spa (connektar, 27.07.2017)
FTI bietet traumhaften Urlaub zu zweit im Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius.

München/ Balaclava, Mauritius, 27. Juli 2017: Gestern Abend war es wieder so weit:

Im RTL lud "Die Bachelorette" Jessica Paszka die letzten drei Kandidaten zu Dreamdates an traumhafte Locations ein.

Auch im exklusiven Westin Turtle Bay Resort & Spa auf Mauritius wurde gedreht und entspannt.

Für alle, die die Sendung verpasst haben, gibt es unter "www.tvnow.de/rtl/di ...

 Naturschutz und Gorilla Tracking in Ruanda, Ostafrika (PR-Gateway, 04.07.2017)
Designreisen stellt neu eröffnete Bisate Lodge vor

München, 04. Juli 2017 -Am 21. Juni 2017 hat in Ruanda, Ostafrika, dem Land der tausend Hügel, die neue Bisate Lodge des nachhaltigen Unternehmens Wilderness Safaris, eröffnet. Es handelt sich dabei um ein kleines luxuriöses 5-Sterne Premier Camp auf 2400 Meter Höhe, das im Volcanoes Nationalpark liegt und über 6 Forest Villen verfügt, in denen bis zu 12 Gäste Platz finden.

Geschäftsführerin und Inhaberin von DESIGNREISEN, Marion ...

 Gartner portraitiert Coupa im ''Market Guide for Travel Expense Management Software'' (PR-Gateway, 19.06.2017)
München - 19. Juni 2017 - Coupa Software (NASDAQ: COUP), eines der führenden Unternehmen im Bereich Cloud-basiertes Spend-Management, hat bekannt gegeben, dass das Marktforschungsunternehmen Gartner die Leistungsfähigkeit seiner Travel and Expense Management-Lösung (TEM) im aktuellen "Market Guide for Travel Expense Management Software" portraitiert. Im Fokus steht hierbei, inwiefern moderne TEM-Lösungen die Anwendererfahrung verbessern und den Unternehmen wirklichen Mehrwert bieten können.
...

Werbung bei Afrika-123.de:






Travel Industry Club lädt zum Aviation Symposium 2017

 
Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Online Werbung
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Afrika Infos
· Weitere News von Afrika


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Afrika Infos:
Allergan erhält von der European Medicines Agency die Zulassung für OZURDEX®


Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Online Links
Strokes Sprachen lernen

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Afrika-123.de - rund ums Thema Afrika / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Travel Industry Club lädt zum Aviation Symposium 2017