Afrika News & Infos ! Afrika News & Infos Afrika Forum ! Afrika Forum Afrika Kleinanzeigen ! Afrika Kleinanzeigen Afrika Videos ! Afrika Videos Afrika Foto-Galerie ! Afrika Foto - Galerie Afrika Shopping< ! Afrika Shopping Afrika WEB-Links ! Afrika WEB - Links Afrika Lexikon ! Afrika Lexikon

 Afrika-123.de: News, Infos & Tipps zu Afrika

Seiten-Suche:  
  
 Afrika-123.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante News
Infos und Tipps @
Afrika-123.de:
Verlag Kern GmbH
Erfahrungen & Geschichten: Reise-Abenteuer in fremden Ländern!
Verlag Kern GmbH
Nordafrikanische Länder im Fokus der Öffentlichkeit
Foto: Lemur in Madagaskar. PRIORI Reisen.
Madagaskar Kleingruppenreisen 2016: Spannende Routen!
Caledonia Mining steigert Goldproduktion im 4. Quartal!
Der Goldpreis im Jahr des Affen: Überraschungen & Glück!
Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Afrika-Shopping bei Amazon

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Who's Online
Zur Zeit sind 56 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Online Werbung
hochwertige afrikanische Kunst

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Haupt - Menü
Afrika-123.de - Services
· Afrika-123.de - News
· Afrika-123.de - Links
· Afrika-123.de - Forum
· Afrika-123.de - Lexikon
· Afrika-123.de - Kalender
· Afrika-123.de - Marktplatz
· Afrika-123.de - Foto-Galerie
· Afrika-123.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Afrika-123.de News-Übersicht
· Afrika-123.de Rubriken
· Top 5 bei Afrika-123.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Afrika-123.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Afrika-123.de
· Account löschen

Interaktiv
· Afrika-123.de Link senden
· Afrika-123.de Event senden
· Afrika-123.de Foto senden
· Afrika-123.de Kleinanzeige senden
· Afrika-123.de Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Afrika-123.de Mitglieder
· Afrika-123.de Gästebuch

Information
· Afrika-123.de Impressum
· Afrika-123.de AGB
· Afrika-123.de FAQ/ Hilfe
· Afrika-123.de Werbung
· Afrika-123.de Statistiken

Accounts
· Twitter
· google+

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Terminkalender
Mai 2018
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Seiten - Infos
Afrika-123.de - Mitglieder!  Mitglieder:521
Afrika-123.de -  News!  News:7.270
Afrika-123.de -  Links!  Web-Links:10
Afrika-123.de -  Kalender!  Events:0
Afrika-123.de -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:12
Afrika-123.de - Forumposts!  Forumposts:142
Afrika-123.de -  Galerie!  Galerie Bilder:1.151
Afrika-123.de -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:59
Afrika-123.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Online Surf Tipps
Fluggesellschaften Portal FullMetalSEO2013 @ Afrika Beispiel SEO Contest JahresendSEO Seite

Afrika News & Afrika Infos & Afrika Tipps @ Afrika-123.de !

Afrika News! Gewalt und Ungereimtheiten: Kenia, Ruanda und Kongo haben gewählt - Afrika muss aber nicht nur wählen, sondern auch verlieren lernen!

Veröffentlicht am Montag, dem 14. August 2017 von Afrika-123.de

Afrika News
Afrika News & Afrika Infos & Afrika Tipps @ Afrika-123.de | Westfalen-Blatt

Zu den Wahlen in Kenia, Ruanda und Kongo:

Bielefeld (ots) - Kenia erschüttert, Ruanda atmet auf, Kongo streikt: Drei für die Entwicklung von Demokratie in Afrika wichtige Schlüsselstaaten zeigen in diesen Tagen, wie brandgefährlich dort Wahlen immer noch sind.

Am Dienstag haben die Kenianer in einem zunächst friedlichen Wahlgang Präsident Uhura Kenyatta wiedergewählt. Internationale Beobachter von John Kerry bis David McAllister bescheinigen korrekte Abläufe. Dennoch glaubt sich die Opposition um den Sieg betrogen.

Der mit knapp 45 Prozent unterlegene Herausforderer Raila Odinga behauptet, es habe Computermanipulationen und seit Bekanntgabe des Ergebnisses am Freitag 100 Tote durch Polizeikugeln gegeben. Odinga hat allerdings keine Beweise.

Die aufrührerischen Worte befeuern einen Hexenkessel. Nach den Wahlen 2007 gab es 1.000 Tote und 150.000 Flüchtlinge. Die Angst vor weiteren Gewaltausbrüchen ist leider allzu berechtigt.

Afrika muss nicht nur wählen, sondern auch verlieren lernen.

In der Demokratischen Republik Kongo ist die Lage noch brisanter. Laurent Kabila weigert sich, überfällige Neuwahlen abzuhalten. Seine dritte und letzte Präsidentschaft ist 2016 ausgelaufen. Offenbar droht wieder ein Pattex-Präsident, einer, der nicht loslassen will.

Zwei Tage Generalstreik haben die Hauptstadt Kinshasa in der vergangenen Woche lahmgelegt. Massaker mit mehr als 100 Opfern, die man in Massengräbern in den Kasai-Provinzen fand, und Dutzende Tote bei Protesten in den Großstädten hatte es im Juli gegeben.

Nur im blitzblanken und preußisch korrekt verwalteten Ruanda scheint alles glatt zu gehen. Allerdings hat der autoritär regierende Präsident Paul Kagame am vorvergangenen Sonntag mit geradezu verdächtig guten 98 Prozent abgeschnitten. Es war seine zweite Wiederwahl, die nach einem erfolgreichen Referendum 2015 per Verfassungsänderung möglich wurde.

Immerhin ist der Kleinstaat 23 Jahre nach dem Völkermord mit fast einer Million Todesopfern heute ein Musterland. Investoren aus aller Welt bauen in Kigali gigantische glitzernde Niederlassungen. Von hier aus lassen sich Coltan, Seltene Erden, Gold und Diamanten aus dem Ostkongo in Wildwest-Manier abgreifen.

Das Positive: Die Weltwirtschaft schätzt Stabilität und Rechtssicherheit. Das begünstigt den Anspruch jedes afrikanischen Staates auf Demokratie und Rechtsstaatlichkeit.

Wahlen in Afrika, entlang ethnischer Linien und nicht nach Programmen, bleiben die Achillesferse. Trotz Gewalt und möglicher Ungereimtheiten gibt es kein besseres Mittel, das jedem Afrikaner, ob im Slum oder auf dem Land, Würde vermittelt.

Stimmabgabe ist Staatsbürgerkunde. Deshalb: Afrika braucht Wahlgänge, genauso wie wirtschaftliche Chancen, Bildung und friedfertige Politiker.

Pressekontakt:

Westfalen-Blatt
Chef vom Dienst Nachrichten
Andreas Kolesch
Telefon: 0521 - 585261

Original-Content von: Westfalen-Blatt, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante News & Infos zum Thema Afrika gibt es hier.)

(Ein Forum zum Thema Afrika kann hier nachgelesen werden.)

(Kleinanzeigen rund um das Thema Afrika gibt es hier.)

(Eine Foto-Galerie zum Thema Afrika gibt es hier.)

(Videos zum Thema Afrika finden sich hier.)

(Eine Themenseite Afrika gibt es hier.)

Kenia: Angst vor neuen Unruhen nach der Wahl | DW Deutsch
(Youtube-Video, DW Deutsch, Standard-YouTube-Lizenz, 07.08.2017):

"In Kenia wird befürchtet, es könnte eine Wiederholung der Gewalt geben, wie sie nach der Wahl 2007 ausgebrochen war.

Damals lösten Betrugsvorwürfe ein Blutvergießen aus, bei dem 1200 Menschen starben. Das kleine Dorf Kiambaa erlitt einige der schlimmsten Grausamkeiten. "



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/66306/3708020, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Afrika-123.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Afrika) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Afrika-123.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Gewalt und Ungereimtheiten: Kenia, Ruanda und Kongo haben gewählt - Afrika muss aber nicht nur wählen, sondern auch verlieren lernen!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Afrika-123.de könnten Sie auch interessieren:

Südafrika: Tödliche Schlangen: Südafrika

Südafrika: Tödliche Schlangen: Südafrika
Südafrika: Unterwegs im Süden Afrikas 3/5: Vom Isim ...

Südafrika: Unterwegs im Süden Afrikas 3/5: Vom Isim ...
Südafrika: Unterwegs im Süden Afrikas 2/5: Von Redd ...

Südafrika: Unterwegs im Süden Afrikas 2/5: Von Redd ...

Alle Web-Video-Links bei Afrika-123.de: Afrika-123.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Afrika-123.de könnten Sie auch interessieren:

Weihnachtsmarkt Berlin Breitscheidplatz - 06.12.2017 ...

Leipzig - Fahrt durch den Stadteil Connewitz - 30. Ju ...

Gayal (Urform Gaur) im Tierpark Berlin - 09 / 2017 - ...


Alle DPN-Video-Links bei Afrika-123.de: Afrika-123.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Afrika-123.de könnten Sie auch interessieren:

Neues-Museum-Berlin-Aegyptische-Abteilung ...

Neues-Museum-Berlin-Aegyptische-Abteilung ...

Afrikanischer-Elefant-Zoo-Halle-2012-1208 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Afrika-123.de: Afrika-123.de Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei Afrika-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Simbabwe
Simbabwe (in der Schweiz offiziell Zimbabwe; englisch Zimbabwe; übersetzt „Steinhäuser“ in der Sprache der Shona), das ehemalige Südrhodesien, ist ein Binnenstaat im südlichen Afrika. Der Name Simbabwe geht auf die heute Great Zimbabwe genannte Ruinenstätte zurück, die größten vorkolonialen Steinbauten im südlichen Afrika. Das Land wird von Robert Mugabe, der 1980 erstmals zum Premierminister und 1987 zum Präsidenten gewählt wurde, diktatorisch regiert. In Simbabwe sind Hunger, Arbeit ...
 Kenia
Kenia (Swahili, englisch Kenya), offiziell die Republik Kenia, ist ein Staat in Ostafrika. Kenia grenzt an den Südsudan, Äthiopien, Somalia, Tansania, Uganda und im Südosten den Indischen Ozean. Die Hauptstadt und größte Stadt des Landes ist Nairobi. Die Wirtschaft Kenias ist, gemessen am Bruttoinlandsprodukt, die größte in Südost- und Zentralafrika. Kenia erlangte im Dezember 1963 Unabhängigkeit von Großbritannien. Nach der Verabschiedung einer neuen Verfassung im August 2010 ist ...
 Nigeria
Nigeria (amtlich englisch Federal Republic of Nigeria – Bundesrepublik Nigeria) ist ein Bundesstaat in Westafrika, der an Benin, Niger, Tschad und Kamerun grenzt. Nigeria ist mit Abstand das bevölkerungsreichste Land Afrikas und versucht sich nach Jahren der Militärdiktatur an seiner Demokratisierung und wirtschaftlichen Entwicklung. Nigeria konnte seine reichen Erdölvorkommen aufgrund von Korruption bisher nicht zur erfolgreichen Armutsbekämpfung nutzen. Es ist ein Land mit großer ku ...
 Tunesien
Tunesien (amtlich: Tunesische Republik) ist ein Staat in Nordafrika, der im Norden und Osten an das Mittelmeer, im Westen an Algerien und im Süd-Osten an Libyen grenzt. Der Name von Tunesien ist von dem Namen seiner Hauptstadt Tunis abgeleitet. Tunesien gehört zu den Maghreb-Ländern (unter Maghreb oder Maghrib versteht man vor allem die drei nordafrikanischen Staaten Tunesien, Algerien und Marokko sowie Libyen und Mauretanien, die aufgrund ihrer Geographie und Geschichte viele Gemeinsamk ...

Diese Forum-Threads bei Afrika-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Wer gewinnt die Wahl in Südafrika (DaveD, 24.05.2014)

Diese Forum-Posts bei Afrika-123.de könnten Sie auch interessieren:

  Der australische Innenministers Peter Dutton z.B. hat sein Ministerium angewiesen, zu prüfen, wie den weißen Südafrikanern geholfen werden könnte, zum Beispiel mit deren Anerkennung als Flüchtlinge. ... (Ortwin59, 21.03.2018)

  Dieses Spiel beherrschen alle afrikanischen Despoten. Das muss denen im Blut liegen. Und wenn es mal nicht mehr weiter geht zahlt der weiße Mann. Es vergeht kein Tag in dem nicht in irgendeinem ... (Alwin03, 16.01.2018)

  Leider wird diese Strafe nur mehr Symbolcharakter haben. Den Afrika ist weit weg von Den Haag! Und Jean Pierre Bemba hat doch auch nur auf Befehle von außerhalb Kongos gehandelt. Und wer die eige ... (Aaron1, 19.05.2017)

  Sonst liest man immer nicht so erfreuliche Sachen aus Nigeria. 72% Schattenwirtschaft, § 419 – Vorauszahlungsbetrug und die \"Nigeria Connection\". Und jetzt auf einmal Filmindustrie. Aber so ist ... (Einsam52, 08.11.2016)

  Jetzt lachen sie darüber. Wie vor nicht all zu langer Zeit über \"indische Hochzeitsfilme\". Die Meinung ist heute ein völlig andere und Bollywood ist zum Sehnsuchtsort geworden. Und Shah Rukh ... (HannesW, 23.10.2016)

  Es wär zu schön gewesen. Das wäre es gewesen, Südafrika im Finale der Rugby WM 2015. Aber da war ja noch das Halbfinale gegen den Weltmeister. Vom Ergebnis her nicht schlecht, Süddafrika - Neuseel ... (Hans-Peter, 29.10.2015)

  Und wenn sie sich doch mal bekriegen dann tauchen die Kriegsflüchtlinge in Europa auf. Bei der ganzen Sache frage ich mich immer – Wo sind die Milliarden hin, die Plitiker wie Heidemarie Wieczorek- ... (HannesW, 16.08.2015)

 Sie brauchen sie doch nur mal eine politische Karte von Afrika anschauen. So gerade Grenzen gibt es sonst nirgends auf der Welt. Sie sind der Beweis, dass diese Grenzen nicht natürlich gewachsen sin ... (Einsam52, 04.08.2014)

 Dem ist nicht so. Der ANC hat zwar 3 Prozentpunkte verloren, hat aber mit einer eindeutigen Mehrheit gewonnen. Damit wird auch die nächsten fünf Jahre die Partei von Jacob Zuma regieren. (Alwin03, 24.05.2014)

 Habe ich jetzt mal gefunden. „Ein Kind muss in der Familie aufwachsen, umgeben von Mutter und Vater, von seinen Geschwistern, nicht in einer Geflügelfarm. Auch Hühnchen brauchen, gleich den übrigen R ... (Sven-Juli, 04.10.2013)

Diese News bei Afrika-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Mathias Middelberg (CDU), verlangt Konsequenzen für die Flüchtlinge, die in Ellwangen die Abschiebung eines Togolesen verhindert haben! (Afrika, 04.05.2018)
Mathias Middelberg zu den Tätern von Ellwangen:

Düsseldorf (ots) - Nach Überzeugung der Unionsfraktion sollen die Flüchtlinge, die in Ellwangen die Abschiebung eines Togolesen gewaltsam verhindert haben, Konsequenzen für ihren eigenen Verbleib erfahren.

"Die Taten müssen auch Auswirkungen auf die Asylverfahren dieser Personen haben", sagte der innenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Mathias Middelberg, der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen P ...

 Crystal Cruises: Elegantes Refugium auf den Weltmeeren (PR-Gateway, 02.05.2018)
Luxusschiffe "Crystal Serenity" und "Crystal Symphony" sind 2018/2019 global unterwegs - Einzigartige World Cruise 2019 von 84 Tagen Dauer - Aviation & Tourism International mit neuem deutschem Katalog

Den vollständigen Einblick in die Welt der einzigartigen Kreuzfahrten von Crystal Cruises bietet der deutsche Katalog "Voyages 2018/2019", den jetzt Aviation & Tourism International, herausgebracht hat. Der Spezialist für exklusive Kreuzfahrten fasst in der 100 Seiten starken Broschüre die ...

 Was essen Schlossgespenster? (Kummer, 01.05.2018)
Den alten Sagen und Märchen nach sind Schlossgespenster irgendwelche Menschen, die einmal dort lebten, wo sie herumspuken, aber eben bereits tot sind. Also keine lebenden Menschen, so wie du und ich. Somit brauchen sie auch keine Nahrung.
Das ist natürlich nicht so. Naja, vielleicht gibt es irgendwo doch solche Gespenster, denn die Märchen und Sagen müssen ja einen Ursprung haben.
Aber im Fall von Kathy stimmt das keinesfalls.
Kathy ist ein Gespensterkind aus einer richtig ...

 1. Mai: Bundesregierung will keine PKK-Fahnen in der Hauptstadt +++ „Seehofer soll sich nicht in die Berliner Landespolitik einmischen“, fordert ein Mitglied der rot-rot-grünen Koalition. (bufrjo, 28.04.2018)
Seit Donnerstag gibt es Empörung in der Berliner Senatsverwaltung für Inneres. Dort ist man aufgebracht wegen eines Anrufs aus dem Bundesinnenministerium. Ein wichtiger Mitarbeiter Horst Seehofers (CSU) hatte versucht, Einfluss auf die Berliner Polizei zu nehmen. Die Geschichte zieht inzwischen Kreise über den Berliner Senat und die Parteien der Regierungskoalition hinaus.

Anlass der Einflussnahme war, wie aus gewöhnlich gut informierten Kreisen der rot-rot-grünen Landesregierung ...

 Life Achievement Award für Fredmund Malik (PR-Gateway, 20.04.2018)
Managementvordenker erhält höchste Auszeichnung der Weiterbildungsbranche

(Bonn) Wer sich über wirksames Management informieren will, landet früher oder später bei Fredmund Malik. Der Wirtschaftswissenschaftler steht wie kein Zweiter für lern- wie lehrbares Management. Er hat sich früh den Systemwissenschaften zugewandt und sich mit Konzepten beschäftigt, die aus der aktuellen Führungsdiskussion nicht mehr wegzudenken sind. Etwa der Selbstorganisation und der Komplexität. Für diese Leistu ...

 Blühender Chiemgau (PR-Gateway, 04.04.2018)
Gärten und Wiesen verwandeln sich in Blütenmeere

(NL/5863356043) Die vielen Blumen, die den Chiemgau nach der Schneeschmelze wieder in allen Farben leuchten lassen, haben häufig einen hohen Preis. Etwa, wenn sie auf einer hochgelegenen Alm wachsen und erst nach einem mehrstündigen Fußmarsch zu erreichen sind. Dass auf Almen und in Streuwiesen so viele vom Aussterben bedrohte Pflanzen zu finden sind, liegt an den geografischen Bedingungen ebenso wie an den großflächigen Schutzgebieten: Meh ...

 Verteidigung bei Sexualdelikten (PR-Gateway, 01.04.2018)
Der Vorwurf eines Sexualdelikts (sexueller Übergriff, sexuelle Nötigung, Vergewaltigung, sexueller Missbrauch) ist für die Betroffenen besonders belastend, denn neben den ganz persönlichen Folgen hat ein solcher Vorwurf weitreichende gesellschaftliche Folgen. Häufig drohen obendrein hohe Haftstrafen.

Häufig falsche Verdächtigungen

Das pikante daran: die Zahl von vorgetäuschten Sexualdelikten und insbesondere von vorgetäuschten Vergewaltigung nimmt zu. Eine Erhebung von Rostocker ...

 GEPPERT-Band GmbH wird zur Dorner GmbH (PR-Gateway, 22.03.2018)
Bekanntes Team mit neuem Namen

Der seit 1967 bestehende Förderbandhersteller GEPPERT-Band GmbH hat sich in der Vergangenheit durch einen für die Branche außergewöhnlichen Kundenservice einen Namen gemacht, insbesondere durch sein auf die jeweiligen Kundenanforderungen zugeschnittenes lösungsorientiertes Denken und die kurzen Lieferzeiten.

Mit dem Kauf durch die Gesellschafter der Dorner Manufacturing Corporation, dem größten Hersteller von Präzisionsförderern in Nordamerika, ergebe ...

 100.000 Zwangsprostituierte in Europa von Fluch befreit (PR-Gateway, 14.03.2018)
Spirituelle Führer des Königreichs von Benin/Nigeria haben alle Voodoo Flüche von Menschenhändlern über junge, als Sexsklavinnen ausgebeutete, Frauen aufgehoben!

Nur wenigen Europäern ist bekannt, dass fast 90% aller afrikanischen Zwangsprostituierten in Europa aus nur einer einzigen Region in Nigeria mit nur wenigen Millionen Einwohnern stammen - rund um Benin City in Edo State. Eine weitere Besonderheit beim Menschenhandel aus Nigeria ist, dass die Opfer in einem sogenannten Juju-Ritual ...

 LG Monitor kaufen, FAR CRY® 5 gratis herunterladen (PR-Gateway, 14.03.2018)
Der neue Gaming-Knaller von UBISOFT jetzt im Bundle mit aktuellen 4K UHD-, UltraWide?- und Gaming-Monitoren.

Waffenhändlern in der afrikanischen Steppe das Handwerk legen. Im Jeep vor Piraten durch den Dschungel flüchten. Im Kleinhubschrauber über den Himalaya fliegen. Nur mit einem Speer bewaffnet in der Eiszeit gewaltige Mammuts jagen. Die FAR CRY® Reihe von Ubisoft versetzt seine Fans immer wieder in detailverliebte, riesige Spielwelten. Auch das neue FAR CRY® 5 macht hier keine Ausnah ...

Werbung bei Afrika-123.de:





Gewalt und Ungereimtheiten: Kenia, Ruanda und Kongo haben gewählt - Afrika muss aber nicht nur wählen, sondern auch verlieren lernen!

 
Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Video Tipp @ Afrika-123.de


Street Music Berlin No3-ICC-2018

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Online Werbung

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Afrika News
· Weitere News von Afrika


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Afrika News:
Selbst die Ärmsten spenden für Nordostafrika – Kenianer geben positives Beispiel für Großzügigkeit!


Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Online Werbung

Afrika News & Afrika & Afrika Tipps ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Afrika-123.de - rund ums Thema Afrika / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Gewalt und Ungereimtheiten: Kenia, Ruanda und Kongo haben gewählt - Afrika muss aber nicht nur wählen, sondern auch verlieren lernen!